Übersicht

Eckert

Bild: Angelika Aschenbach

Zu geringes Fördervolumen für Games-Branche wird dem Standort Hessen nicht gerecht

Schwarzgrün fördert sieben hessische Computerspiel-Entwickler mit Förderungen in Höhe von zusammen 325.000 Euro. Mit Verwunderung reagierte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tobias Eckert: „Die Spieleentwickler erhalten in diesem Jahr 325.000 Euro – das wird dem wichtigen Standort der Games-Branche nicht…

Bild: Angelika Aschenbach

Schwarzgrün stellt sich nicht den elementaren Herausforderungen

Der Landesentwicklungsplan (LEP) ist das zentrale Instrument der Landesplanung und Grundlage der Regionalpläne, die beispielsweise Wohn,-, Gewerbe- und Industriegebiete sowie Gebiete für land- und forstwirtschaftliche Nutzung festlegen und von den Regionalversammlungen beschlossen werden. Tobias Eckert, zuständig für den Landesentwicklungsplan in…

Bild: Angelika Aschenbach

Es bröckelt bei Schwarzgrün, nicht nur an der Salzbachtalbrücke

Rund um Wiesbaden entsteht auf Grund der maroden Salzbachtalbrücke ein riesiges Verkehrschaos, der Verkehrsminister versucht seine Fehler zu überdecken und ein Ende ist nicht in Sicht. Der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag Tobias Eckert: „Seit 2009 ist bekannt,…

Bild: Angelika Aschenbach

Schwarzgrün feiert sich mal wieder für die Verdienste anderer

Die Fahrradmesse EUROBIKE wechselt vom Bodensee nach Frankfurt. Friedrichshafen war dem Besucheransturm nicht mehr gewachsen und mit der EUROBIKE hat Frankfurt für die 2019 verloren gegangene Automesse IAA einen Ersatz gefunden. Mit Verwunderung reagierte der verkehrspolitische Sprecher Tobias Eckert auf…

Bild: Angelika Aschenbach

Sprengung ist dramatisch, aber unumgänglich – Ehrliche Bestandsaufnahme der Straßenbrücken erforderlich

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag begrüßt die Entscheidung, die einsturzgefährdete Salzbachtalbrücke an der A66 bei Wiesbaden zu sprengen. Der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tobias Eckert sagte am Freitag in Wiesbaden: „Was muss, das muss. Die Sprengung der Salzbachtalbrücke ist ein…

Bild: Angelika Aschenbach

Corona-Hilfen der Bundesregierung haben Hessen durch die Pandemie gebracht

Der Hessische Landtag hat heute auf Antrag der Grünen-Fraktionen über die Corona-Hilfen für die Wirtschaft debattiert. In der Aussprache sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert: „Die Not der Grünen, positive Nachrichten generieren zu müssen, scheint…

Bild: Angelika Aschenbach

Reaktivierung von stillgelegten Schienenstrecken fördern

In der Debatte zu einem Antrag von CDU und Grünen zur Reaktivierung stillgelegter Schienenstrecken erklärte der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Tobias Eckert: „Die dringende Notwendigkeit, etwas gegen den Klimawandel zu tun, aber auch der Wunsch, in städtischen Gebieten mehr Kapazität…

Bild: Angelika Aschenbach

Änderung des Landesentwicklungsplans ist visionslos und verharrt im Klein-Klein

In der Debatte zur 5. Verordnung zur Änderung der Verordnung über den Landesentwicklungsplan Hessen 2000 erklärte der wirtschafts- und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Tobias Eckert: „Es war nicht anders zu erwarten: Die Änderungen des Landesentwicklungsplans enthalten keinen Aufbruch, keine Vision…

Bild: Angelika Aschenbach

Gesetzentwurf zum Carsharing geht in richtige Richtung – aber Änderungen sind notwendig

In der Debatte zur Ersten Lesung des Gesetzesentwurfes der Landesregierung „Zweites Gesetz zur Änderung straßenrechtlicher Vorschriften“ erklärte der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Tobias Eckert: „Carsharing ist ein wesentlicher Baustein der Mobilitätswende und die positiven Auswirkungen auf das Klima durch das…

Bild: Angelika Aschenbach

Wirtschaftsminister Al-Wazir wartet lieber auf den Bund – bevor das Land aktiv wird

In der Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Hessischen Landtags musste Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) heute auf Antrag der SPD-Fraktion über die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise berichten. Im Anschluss aus die Ausschusssitzung sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tobias Eckert: „Bemerkenswert war…

Bild: Angelika Aschenbach

Schwarzgrün fehlt ein Konzept zur wirtschaftlichen Gestaltung des Landes

Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, warf CDU und Grünen in der Landtagsdebatte zur finanziellen Unterstützung von Unternehmen, die durch die Corona-Krise betroffen sind, ein fehlendes Konzept zur wirtschaftlichen Gestaltung des Landes vor. Eckert sagte dazu…

Bild: Angelika Aschenbach

Wichtige Unterstützung für Startup-Branche – Bund stellt zwei Milliarden Euro zur Verfügung

Bundesfinanzminister Scholz (SPD) und Bundeswirtschaftsminister Altmaier (CDU) haben ihr Programm für Startups konkretisiert, das ein Volumen von zwei Milliarden Euro umfasst. Mit diesem Programm sollen innovative Startups finanziell unterstützt werden, damit sie gut durch die Corona-Krise kommen. Der wirtschaftspolitische Sprecher…

Bild: Angelika Aschenbach

Landesregierung muss Soloselbständigen durch eigenes Soforthilfeprogramm helfen

Viele, der derzeit Soloselbständigen, hätten kaum eine Möglichkeit, die Corona-Soforthilfen in Anspruch zu nehmen, weil diese Hilfen nur im Falle von Liquiditätsengpässen bei den Betriebsausgaben gezahlt werden. Die Betroffenen hätten jedoch kaum Betriebsausgaben, stünden durch wegbrechende Aufträge und Engagements gleichzeitig…

Gezielte Hilfen für Hotels und Gastronomie notwendig

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat am Wochenende für die von den Schließungen besonders betroffenen Hoteliers und Restaurantbetreiber finanzielle Unterstützung in Aussicht gestellt. Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Wolfgang Decker und der wirtschaftspolitische Sprecher, Tobias Eckert, halten dies…