Tobias Eckert, MdL

Wahlkreisbüro

Frankfurter Straße 3

35781 Weilburg
06471 3790651

Tobias Eckert wurde am 18. Dezember 1980 in Hadamar geboren.  Nach dem Besuch der Franz-Leuninger-Schule Mengerskirchen erlangte er die Mittlere Reife an der Westerwaldschule in Waldernbach. Er absolvierte die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten von 1998 bis 2001  beim Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn.  Nach einer berufsbegleitenden Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt von 2003 – bis 2006 war er ab Mai 2012 im Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn, im Ordnungsamt, Gewerbe- und Wohnungsabteilung tätig.

Tobias Eckert ist 1998 in die SPD eingetreten. 2000 bis –2012 war er  Vorsitzender des SPD Ortsbezirks Dillhausen, seit 2002 ist der zudem stellv. Vorsitzender SPD Ortsvereins Mengerskirchen. Im Zeitraum von 2006 –bis 2010 war Tobias Eckert Mitglied im Vorstand der SPD Limburg-Weilburg, seit 2010 als deren Vorsitzender. Ab 2008 bis heute ist er Beisitzer im Landesvorstand der SGK Hessen, von 2002 bis 2012 war er Jugendreferent im Sängerkreis Oberlahn, als dessen Kassierer er von 2004 ab bis heute fungiert. Von 1998 bis– 2003 war Tobias Eckert Sprecher des Jugendraumteam Dillhausen und von 2006 bis 2010 Kassierer Förderverein Jugendbüro Limburg- Weilburg e.V.

Tobias Eckert ist Mitglied bei Verdi, Förderverein Jugendbüro Limburg-Weilburg e.V., Förderverein Tiergarten Weilburg e.V., Freiwillige Feuerwehr Dillhausen, MGV Eintracht Dillhausen, Joy to sing Dillhausen e.V., SV Dillhausen e.V..

Seit Juni 2012 gehört Tobias Eckert als Abgeordneter dem Hessischen Landtag an. Er ist Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, des Innenausschusses, des NSU Untersuchungsausschusses sowie des Ältestenrats. Tobias Eckert ist zudem wirtschaftspolitischer Sprecher seiner Fraktion.

 

Hier finden Sie die Parlamentarischen Initiativen von Tobias Eckert.

Hier finden Sie die Reden von Tobias Eckert im Hessischen Landtag.