Übersicht

Meldungen

Bild: Angelika Aschenbach

Hessen muss sich für Kampf gegen Hass im Internet rüsten

Hasskommentare im Internet werden in Deutschland zunehmend zur Bedrohung. Das hat eine Befragung der Landesanstalt für Medien in Nordrhein-Westfalen ergeben. Demnach haben 78 Prozent der Befragten bundesweit angegeben, schon mal von sogenannter Hate Speech betroffen gewesen zu sein, oder sie…

Bild: Angelika Aschenbach

Wir bleiben bei unserer Forderung nach vollständiger Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag hat anlässlich der Zweiten Lesung ihres Gesetzentwurfes zur vollständigen Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen aufgefordert, endlich zur Vernunft zu gelangen. Rudolph sagte am Donnerstag in der Plenardebatte: „Über 70 Bürgerinitiativen und…

Bild: Angelika Aschenbach

Juristenausbildung endlich aufwerten – Nachwuchskräfte in der Justiz sichern

Die SPD-Landtagsabgeordnete Heike Hofmann hat eine Aufwertung der Juristenausbildung in Hessen gefordert. Hofmann sagte am Donnerstag in der Landtagsdebatte: „Seit mehreren Jahren prangert die Vertretung der hessischen Rechtsreferendare mangelnde Ausbildungsbedingungen an. Kritisiert werden zum Teil die Ausbildung, die Materialien, die…

Bild: Angelika Aschenbach

Hessen in einer Welt ohne Atomwaffen

Die Kündigung des INF-Abrüstungsvertrages zwischen den USA und Russland hat heute den Hessischen Landtag beschäftigt. In der Plenardebatte sagte der SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger am Donnerstag: „Die SPD setzt sich für eine atomwaffenfreie Welt ein. Dies ist jedoch nicht durch UNO-Erklärungen…

Bild: Angelika Aschenbach

Mittel für gemeinnützige Destinatäre müssen deutlich erhöht werden

In der Ersten Lesung des Gesetzentwurfes zur Änderung des Änderung des Hessischen Glücksspielgesetzes hat der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Günter Rudolph, die Erhöhung der Mittel aus den Einnahmen des Landes Hessen von Lotto Hessen als dringend notwendig…

Bild: Angelika Aschenbach

Wirtschaft dort fördern, wo wir die Zukunft sehen

Auf Antrag der FDP hat der Hessische Landtag heute über die Lage der hessischen Wirtschaft debattiert. Der SPD-Landtagsabgeordnete Knut John hat neue Strategien Hessens des Wirtschaftens gefordert. John sagte am Donnerstag in Wiesbaden: „Die Wirtschaft wächst nicht wie geplant, demnach…

Bild: Angelika Aschenbach

Trauriger LEO-Gedenktag – Mietzahlungen des Landes übersteigen schon zur Halbzeit die Verkaufserlöse

Der Hessische Landtag hat heute im Rahmen einer Aktuellen Stunde erneut den Verkauf landeseigener Immobilien in der Regierungszeit des CDU-Ministerpräsidenten Roland Koch diskutiert. Die so genannten „LEO-Geschäfte“ haben sich nach Auffassung des haushaltspolitischen Sprechers der SPD-Landtagsfraktion, Marius Weiß, inzwischen zu…

Bild: Angelika Aschenbach

Keine Kita-Politik auf Kosten der Kommunen

In der Aktuellen Stunde der SPD zum Gute-Kita-Gesetz forderte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozial- und familienpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, die schwarzgrüne Koalition auf, mehr originäre Landesmittel in den Ausbau der Kinderbetreuung zu investieren. Gnadl sagte…

Bild: Angelika Aschenbach

Tickets für Einzelgruppen machen noch keine Mobilitätswende

Anlässlich der heutigen Aktuellen Stunde zum Schüler- und Seniorenticket erklärte der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Tobias Eckert: „Der grüne Verkehrsminister Al-Wazir führt Tickets für zwei Einzelgruppen, das Senioren- und das Schülerticket ein, und lässt sich für seine vermeintliche innovative Verkehrspolitik…

Bild: Angelika Aschenbach

Besonderer Schutz des freien Sonntags muss gewährleistet bleiben und Rechtssicherheit bestehen

Der Hessische Landtag hat in Erster Lesung den von der schwarzgrünen Landesregierung eingebrachten Gesetzentwurf für ein neues hessisches Ladenöffnungsgesetz beraten. Im besonderen Fokus stand dabei die Ladenöffnung an Sonntagen. Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Wolfgang Decker, sagte…

Bild: Angelika Aschenbach

Angemessenes WIR-Landesprogramm für Frankfurt statt grüner Nebelkerzen

Zur Kritik der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen am Umgang der Stadt Frankfurt mit dem WIR-Programm der Hessischen Landesregierung, hat sich der integrationspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Turgut Yüksel, verwundert gezeigt und angemessene Integrationsprogramme des Landes für Hessens…

Bild: Angelika Aschenbach

Nancy Faeser fordert Mietendeckel und Gesetz gegen Zweckentfremdung

Die neue Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Nancy Faeser, hat heute die Forderung ihrer Partei nach einem Mietendeckel und einem Gesetz gegen die Zweckentfremdung von Wohnraum erneuert. Im Hessischen Landtag, der heute auf Antrag der SPD-Fraktion über den Wohnungsmangel…

Bild: Angelika Aschenbach

Einsatzkräfte stärken, Ausrüstung verbessern, Angriffe auf Helfer ächten

Der Hessische Landtag hat heute über die Ausstattung des Katastrophenschutzes in Hessen debattiert. Dabei dankte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion, Tobias Eckert, den ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern im Katastrophenschutz für ihre Tätigkeit, die das Leben der Menschen in Hessen…

Bild: Angelika Aschenbach

Landesregierung muss mehr Verantwortung bei Radschnellwegen übernehmen

In der heutigen ersten Lesung des Gesetzentwurfes der FDP zum Ausbau von Radschnellverbindungen in Hessen hat der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, von Seiten der Landesregierung mehr Unterstützung für den Radwegeausbau gefordert. Eckert sagte am Mittwoch…

Bild: Angelika Aschenbach

Änderungen des Landesblindengeldgesetzes zu zaghaft

Änderungen des Landesblindengesetzes zu zaghaft In der Plenardebatte zum Gesetzentwurf von CDU und Grünen zur Änderung des Landesblindengeldgesetzes hat die SPD-Landtagsabgeordnete Ulrike Alex die Zaghaftigkeit der Änderungen kritisiert. Alex sagte am Dienstag: „Die Befristung und späte Einbringung des Gesetzes über…

Bild: Angelika Aschenbach

CDU und Grüne zwingen Kommunen mit Heimatumlage zur Finanzierung schwarzgrüner Wahlversprechen

Gleich drei Minister*innen bot die Landesregierung heute auf, um das Programm „Starke Heimat Hessen“ vorzustellen: Finanzminister Thomas Schäfer (CDU), Sozialminister Kai Klose (Grüne) sowie Digitalministerin Kristina Sinemus (parteilos) bemühten sich, das Programm als große Leistung von Schwarzgrün zu verkaufen. Der…

Bild: Angelika Aschenbach

Ausstattung der hessischen Polizei mit Smartphones dauert zu lange

Eine Kleine Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hat ergeben, dass erst im Jahr 2023 alle hessischen Polizeivollzugsbeamtinnen und –beamte ein internetfähiges Smartphone zur Verfügung haben werden. Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Nancy Faeser, nannte diesen Umstand inakzeptabel. Faeser sagte…