Thorsten Schäfer-Gümbel unterstützt das Platform-Dance-Studio in Frankfurt

Der hessische SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel widmet seine Facebook-Aktion für besonderes gesellschaftliches Engagement in dieser Woche dem Platform-Dance-Studio in Frankfurt. „Kelechi Onyele und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Platform-Dance-Studios setzen sich in einer vorbildhaften Weise für Kinder und Jugendliche ein und bieten ihnen gleichermaßen einen Ort der Freizeitgestaltung und die Möglichkeit, Sorgen und Ängste abzubauen und Probleme zu bewältigen. Ich danke allen beteiligten für diese hervorragende Arbeit“, sagte Schäfer-Gümbel am Freitag.

Jede Woche stellt Schäfer-Gümbel auf seiner Facebook-Seite ein anderes gemeinnütziges Projekt vor und wirbt für dessen Unterstützung (www.facebook.com/thorstenschaeferguembel).

Gemeinsam Spaß haben, das Selbstbewusstsein stärken und Träume verwirklichen – dieses Ziel möchte Kelechi Onyeles mit seinem Platform-Dance-Studio im Frankfurter Gallusviertel verwirklichen. Alter, Aussehen und Herkunft spielen hier keine Rolle. Egal ob Profi-Tänzer oder Anfänger, Hip Hopper oder Ballett-Tänzer, alle sind willkommen, um gemeinsam zu trainieren, Spaß zu haben und sich tänzerisch weiterzuentwickeln. Das Platform-Dance-Studio by Kelechi Onyele lehrt seit mehr als neun Jahren Menschen aller Altersstufen, worauf es im Tanzen und im Leben ankommt: Den eigenen Weg zu finden, seine Träume anzupacken, Selbstbewusst zu sein und sich konsequent zu verwirklichen.

Neben seiner Arbeit seiner Tanzschule arbeitet Kelechi Onyele ehrenamtlich mit Kindern, unter anderem in Stadtteilprojekten und Frankfurter Schulen. Durch professionelle Tanzcoachings und durch direkte Kommunikation und Motivation soll Kindern geholfen werden, ihre Ziele zu erreichen, aber auch Sorgen, Ängste und Familienprobleme zu bewältigen, um den Alltagsstress und Leistungsdruck zu meistern.

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Platform-Dance-Studios zu finden: www.kelechi.de oder im Facebook unter:
https://www.facebook.com/PlatformDanceStudio?fref=ts