Jürgen Walter (SPD): Europäische Kommission hat klug und weitsichtig entschieden und Richtlinie zu Bodenverkehrsdiensten an Flughäfen auf Eis gelegt

„Eine weitere Marktöffnung wäre zu Lasten der auf dem Vorfeld beschäftigten Arbeitnehmer gegangen, hätte zu Flächenengpässen und Ablaufproblemen geführt und die letztlich garantierte Umsteigezeit von 45 Minuten auf dem Frankfurter Flughafen gefährdet!“
Am heutigen Tage könne ein „gemeinsamer Erfolg“ gefeiert werden, so Walter. Neben hessischen Landespolitikern waren Europaparlamentarier wie Dr. Udo Bullmann (SPD), Gewerkschafter wie Gerold Schaub (ver.di), Betriebsräte wie Edgar Stejskal (Fraport AG) und auch Ex-Kanzler Gerhard Schröder (SPD) in dieser Angelegenheit aktiv. „Mit uns Sozialdemokraten wird es auch in Zukunft keine Verschlechterung der Arbeitsbedingungen oder gar weniger Sicherheit an unseren Flughäfen geben“, so Walter.
Homepage von Jürgen Walter <link http://www.mdl-juergen-walter.de/>www.mdl-juergen-walter.de</link>