Bökel: Sucht Posch den Einstieg in den Ausstieg aus dem Mediationsergebnis?

"Wir erwarten nach wie vor ein klares Bekenntnis der Landesregierung zum Mediationspaket. Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass durch eine Verlagerung des Problems auf die europäische Ebene das Land aus der Verantwortung für das Nachtflugverbot entlassen wird", sagte Bökel am Donnerstag in Wiesbaden.

Die SPD bestehe auf der Verknüpfung von Einhaltung der Kritierien des Mediationspakets mit dem Ausbau. Leider bleibe die Landesregierung bislang jede Antwort schuldig, wie sie diese Kriterien erfüllen wolle.