Franz: Anstieg rechter Straftaten besorgniserregend

Als erfreulich wertete Franz den Rückgang der Straftaten insgesamt und die Steigerung der Aufklärungsquote. "Gerhard Bökel hat als Innenminister die Trendwende geschafft, die sich seitdem fortgesetzt hat. Der Aktionismus von Innenminister Bouffier hat mit dieser Entwicklung rein gar nichts zu tun. Welche Folgewirkungen die Amateurisierung der Polizeiarbeit durch die Einführung von Wachpolizei und freiwilliger Polizeireserve haben wird, wird sich erst noch zeigen." Die Landesregierung habe den Bereich der Inneren Sicherheit zu einem Experimentierfeld gemacht.

Franz lobte die Polizei, die trotz der Unsicherheiten, die auf das Konto der Landesregierung gingen, eine sehr gute Arbeit geleistet habe. "Wir danken den sehr engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Polizei für ihren hohen Einsatz."