HESSEN PORTAL
SPD LANDTAGSFRAKTION
Titel des Claims

März 2005

Pressemitteilung:

31. März 2005

Frankenberger: Interessanter Positionswechsel der CDU

Die heute von der CDU-Fraktion vorgestellten Roh-Überlegungen zur Förderung der Innenstädte hat der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Frankenberger, als interessanten ordnungspolitischen Positionswechsel der CDU gewertet.

Pressemitteilung:

30. März 2005

Grumbach: Hessen darf Förderung von Rußfiltern nicht blockieren

Zur Verminderung der Feinstaubbelastung in den Städten hält der umweltpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Gernot Grumbach, die steuerliche Förderung von Rußfiltern in Dieselfahrzeugen für dringend erforderlich. &132;Die hessische Landesregierung darf diese Förderung nicht länger blockieren&147;, sagte Grumbach am Mittwoch in Wiesbaden.

Pressemitteilung:

30. März 2005

Fuhrmann: Aufklärung über Flucht des Zeil-Räubers notwendig

Die SPD-Fraktion fordert von der Landesregierung eine umfassende Aufklärung über die Flucht des späteren Zeil-Räubers aus dem Maßregelvollzug in Hadamar. Dies sagte die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Petra Fuhrmann am Mittwoch in Wiesbaden.

Pressemitteilung:

29. März 2005

Riege (SPD): Zerschlagung der Beihilfestellen vollkommen unsinnig

Als &132;vollkommen unsinnig&147; hat der SPD-Landtagsabgeordnete Bernd Riege das Vorhaben der Landesregierung bezeichnet, die Beihilfestellen des Landes aufzulösen und in Kassel und Hünfeld zu konzentrieren.

Pressemitteilung:

29. März 2005

Kahl: Schwarz-grüne Zusammenarbeit beim LWV ohne inhaltliche Substanz

CDU und Grüne bleiben nach Ansicht des Parlamentarischen Geschäftsführers der SPD-Landtagsfraktion, Reinhard Kahl, bislang jede Antwort auf die Frage schuldig, wo ihre gemeinsame inhaltliche Basis für die Zusammenarbeit beim Landeswohlfahrtsverband ist.

HESSEN PORTAL

Sitemap